Entdecken Sie die neue Bares für Rares Moderatorin: Wer ist sie?

Neue Buchstabiererin bei Bares für Rares

Hallo zusammen! Wollt ihr wissen, wer die neue Expertin bei „Bares für Rares“ ist? Dann seid ihr hier genau richtig! Ich stelle euch die neue Expertin vor und erzähle euch, was sie so macht. Also, auf geht’s!

Die neue bei Bares für Rares ist Fabian Kahl. Er ist der jüngste Experte und hat sich durch seine sympathische Art und seine Leidenschaft für Antiquitäten und Kunst direkt ins Herz der Zuschauer geschlichen. Er ist ein echter Experte auf seinem Gebiet und weiß genau, wie man ein besonderes Stück richtig einschätzt. Also schalte mal ein und lass Dich von Fabian Kahl begeistern!

Neuer Experte bei „Bares für Rares“: Jos van Katwijk

Du hast schon mal von „Bares für Rares“ gehört, oder? Dort geht es um alte, antike Raritäten, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis haben. Nun hat die Show einen neuen Experten an Bord: Jos van Katwijk. Der sympathische Niederländer ist am 13. Oktober erstmals bei „Bares für Rares“ zu sehen. Er stammt aus Sint Anthonis, einem kleinen Dorf mit 12.000 Einwohnern. Jos ist hier geboren und aufgewachsen. Außerdem betreibt er ein Sportcafé und Restaurant in Venray, das rund 15 Kilometer entfernt ist, sowie ein Antiquitätengeschäft in Overloon. Auf der Show wird er den anderen Experten mit seiner Fachkompetenz und seiner Ehrlichkeit begeistern. Wenn du also am 13. Oktober die Show schaust, dann kannst du sehen, wie er versucht, für die Eigentümer möglichst viel Geld aus ihren alten Raritäten herauszuholen. Es ist auf jeden Fall spannend zu sehen, wie sich Jos schlägt.

Bares für Rares“ – Zahlungsmethoden für eine alte Schatulle

Du hast bei der Sendung „Bares für Rares“ eine alte Schatulle erstanden und bist total begeistert. Als Susanne Steiger dein Geld einsammelt, gestehst du ihr aber, dass du nicht so viel Bargeld dabei hast. Das kommt öfter vor, als man denkt! Wenn du bei der Sendung mitmachen möchtest, kannst du dein Glück natürlich auch mit anderen Zahlungsmethoden versuchen. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kreditkarte oder einer Banküberweisung? Mit diesen Zahlungsmethoden kannst du auch einen höheren Kaufpreis bezahlen, sollte es dein Budget erlauben.

Walter Lehnertz zieht sich nach zehn Jahren aus „Bares für Rares“ zurück

Der beliebte 80-Euro-Waldi, wie er von seinen Fans liebevoll genannt wird, hat angekündigt, dass er sich nach zehn Jahren bei „Bares für Rares“ aus dem Format zurückziehen wird. Damit endet eine Ära, die viele seiner Fans aufgrund seiner sympathischen Art und seines unverwechselbaren Stils in Erinnerung behalten werden.

Walter Lehnertz hat vor zehn Jahren mit „Bares für Rares“ angefangen und seitdem für viele unvergessliche Momente gesorgt. Sein besonderes Auge für schöne und wertvolle Gegenstände hat ihm viele treue Fans eingebracht. Obwohl er sich nun aus dem Format zurückziehen wird, können seine Fans ihn weiterhin in seiner Online-Auktionsplattform „Walter’s World“ verfolgen. Dort bietet er seinen Kunden die Möglichkeit, einzigartige Schätze zu ersteigern.

Walter Lehnertz hat seine Entscheidung, aus „Bares für Rares“ auszusteigen, mit der Hoffnung getroffen, sich in Zukunft mehr auf seine Online-Auktionsplattform konzentrieren zu können. Zudem möchte er sich selbst neuen Herausforderungen stellen und neue Projekte wagen. Seine Fans können sich also auf weitere spannende Aktivitäten von Walter freuen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

80-Euro-Waldi Insolvenz: 20000 Euro Schulden bezahlt mit 1200 Euro

Der Händler 80-Euro-Waldi musste sich 2018 einer Gerichtsverhandlung stellen, da er mit seinem Unternehmen ein Insolvenzverfahren angestrengt hatte. Er hatte eine stattliche Summe an Schulden – 20000 Euro – angehäuft. Aber dank der Unterstützung seiner treuen Bewunderer hat er es geschafft, eine Strafzahlung in Höhe von 1200 Euro an das Gericht zu entrichten. Somit ist 80-Euro-Waldi heute wieder auf freiem Fuß und kann seine Fans und Freunde auch weiterhin mit einzigartigen Produkten versorgen.

 Beate Dexheimer als neues Gesicht bei Bares für Rares

Finde dein perfektes Schmuckstück im Schmuckatelier Schmuck & mehr

Du hast ein Auge für Schmuck und suchst noch das perfekte Stück? Dann schau doch mal bei Schmuckatelier Schmuck und mehr rein! Seit 2007 betreiben sie zwei Geschäftslokale in Kerpen und Bornheim. Dort kannst du nicht nur Schmuck kaufen, sondern auch eigene Kreationen entdecken, die in liebevoller Handarbeit von ihrem angestellten Goldschmiedemeister hergestellt werden.

Hinter dem Schmuckatelier Schmuck und mehr steckt die bekannte Goldschmiedin Tanja Schmuck. Schon in frühester Kindheit war sie fasziniert von Schmuck und hat sich während ihrer Zeit im Pfandhaus ihres Vaters viel Wissen darüber angeeignet. Mit der Eröffnung ihrer ersten Geschäftsräume in Kerpen 2007 hat sie sich schließlich einen eigenen Traum erfüllt. Seit 2012 ist sie auch in Bornheim vertreten und bietet dort ein einmaliges Einkaufserlebnis.

Antiquitätenkennerin: Kein Mann, aber Diamanten-Expertin!

Kein Mann, aber eine glückliche Single-Frau, so beschreibt die Antiquitätenkennerin ihr Leben. Im Interview mit dem „Express“ bezog sie zu diesem Thema klar Stellung. Doch auch wenn sie derzeit als Single unterwegs ist, hat sie sich dennoch vor Jahren ein ganz besonderes Ziel gesetzt: Diamanten-Expertin zu werden. Für ihren Traum musste sie jedoch zunächst überredet werden, schließlich hatte sie sich bisher noch nie damit befasst. 2012 konnte sie dann aber ihren Traum erfüllen und sich als Expertin für „Bares für Rares“ beweisen.

Fabian Kahl und Yvonne – Ein perfektes Gespann!

Hey! Wie geht es heute mit Fabian Kahls Freundschaft? Wir wissen, dass die beiden seit eineinhalb Jahren ein Paar sind, wie Fabian Kahl seinen Fans auf Instagram vor Kurzem bekannt gab. Seine Freundin heißt Yvonne und sie ist auf eine charmante Weise zierlich. Yvonne hat schöne, braune Haare und ist kleiner als Fabian. Die beiden scheinen wirklich ein tolles Paar zu sein und sie sind ein perfektes Gespann! Wir wünschen den beiden, dass sie sich weiterhin so gut verstehen und viel Freude miteinander haben.

Bares für Rares“: Bis zu 15000 Euro hinter den Kulissen

Bist Du auch ein großer Fan von „Bares für Rares“? Dann wird Dich sicherlich interessieren, wie es hinter den Kulissen des TV-Formats aussieht. Wie „Bunte“ berichtete, bringen die Händler bei jeder Sendung zwischen 10000 und 15000 Euro mit. In einer einzigen Sendung liegen also bis zu 15000 Euro im TV-Studio bereit. Seit der ersten Sendung im Jahr 2013 sorgen die Händler deshalb immer wieder für Spannung und Überraschungen. Ob nun ein besonderes Stück erstanden wird oder nicht, bleibt bis zum Schluss offen. Ein besonderes Highlight ist auch, dass Werner Hansch bei jeder Sendung einen besonderen Gegenstand als „Hanschs Highlight“ präsentiert, das er kurz vorher erstanden hat.

TV-Koch: Stattliche Gage bis zu 10.000 Euro pro Tag

Der bekannte TV-Koch erhält für seine Teilnahme an Koch-Shows eine beachtliche Gage. Laut Medienberichten kann sein Tagessatz bis zu 10.000 Euro betragen. Dadurch ist er einer der am bestbezahlten TV-Köche. Dieser stattliche Betrag kann jedoch stark variieren und ist von Show zu Show unterschiedlich. Es kann sein, dass er bei manchen Auftritten weniger verdient, aber auch mehr, wenn man besonders renommierte Shows bedenkt. Oftmals wird der TV-Koch auch für Werbeverträge und Kooperationen mit Lebensmittelherstellern angefragt, was ihm zusätzliche Einnahmen ermöglicht. Die hohe Gage macht deutlich, dass die Zuschauer den TV-Koch sehr schätzen und ihm seine Kochkünste abkaufen.

Horst Lichter: 10.000 Euro Tagesgage bei Bares für Rares

Auch wenn Horst Lichter schon seit vielen Jahren im Fernsehen zu sehen ist, ist er vor allem durch seine Moderation bei Bares für Rares bekannt geworden. Seit 2013 führt er durch die Sendung, in der Anbieter und Händler von Kuriositäten, Schätzen, Raritäten und aller möglichen Antiquitäten zusammenkommen. Dabei ist seine Tagesgage mit bis zu 10.000 Euro eine der höchsten in der Fernsehbranche. Aber natürlich ist es auch besonders interessant und spannend, bei der Versteigerung der einzelnen Gegenstände dabei zu sein. Ein besonderes Highlight ist es immer wieder, wenn ein Schatz am Ende noch viel mehr Wert ist als ursprünglich gedacht. Hast du Lust, dein Glück bei Bares für Rares zu versuchen? Dann musst du nur deine gesammelten Schätze, Raritäten und Kuriositäten zur Versteigerung anbieten und vielleicht wird sich schon bald jemand für dein Stück entscheiden – und du kannst ein stolzes Sümmchen mit nach Hause nehmen!

Bares für Rares: Neue Expertin Ina Müller

Bares für Rares: Kostenlose Expertise beim ZDF

Du möchtest auf der Sendung „Bares für Rares“ im ZDF teilnehmen? Dann kannst Du Dich für das ausführliche Auswahlverfahren bewerben. Doch hast Du Dir schon mal die Frage gestellt, ob es etwas kostet, wenn man ein Objekt bei den Experten schätzen lässt? Wir können Dich beruhigen, denn dafür musst Du keinen Cent bezahlen. Dies bestätigte das ZDF gegenüber „Promipool“. Die Expertise ist also kostenlos. Es lohnt sich also, Dein altes Schätzchen einmal vorbeizubringen und es bei den Experten schätzen zu lassen. Vielleicht hast Du ja Glück und Dein Objekt bringt Dir ein schönes Sümmchen ein!

Waldi erfüllt sich seinen Traum: 90% Rabatt auf teure Figur

Waldi hatte sich schon lange eine neue Figur gewünscht, aber wegen des hohen Preises hatte er nicht zugeschlagen. Als er dann einen Verkäufer entdeckte, der eine Figur anbot, die etwa 2000 Euro wert war, war er schon ganz aufgeregt. Doch leider war der Verkäufer ziemlich hochnäsig und Waldi entschied sich deshalb, ihn mit einem lächerlich niedrigen Angebot von 80 Euro aus der Fassung zu bringen. Und siehe da – es funktionierte! Waldi konnte seine Figur schließlich mit einem Rabatt von über 90 % erwerben und sein Traum war endlich in Erfüllung gegangen. Er war überglücklich und konnte es kaum fassen, dass er sein Ziel erreicht hatte.

Ludwig „Handstand-Lucki“ Hofmaier – ein deutscher TV-Star

Ludwig ‚Handstand-Lucki‘ Hofmaier, der am 8. Dezember 1941 in Saal an der Donau geboren wurde, ist ein bekannter deutscher Antiquitätenhändler, ehemaliger Turner und Schauspieler. Er wurde vor allem durch seine zahlreichen Fernsehauftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz bekannt. Dank seiner einzigartigen Persönlichkeit und Kompetenz hat er es geschafft, ein fester Bestandteil des deutschen Fernsehens zu werden. Seine authentische Art hat viele Menschen begeistert und ihn so zu einer bekannten und beliebten Person gemacht. Hofmaiers kreatives Talent und sein Einsatz für den Erhalt der bayerischen und fränkischen Kultur machen ihn zu einem wahren Vorbild für uns alle.

Ludwig Hofmaier: Erfolgreicher Antiquitätenhändler aus Deutschland

Hallo!
Ludwig Hofmaier ist ein bekannter Antiquitätenhändler aus Deutschland. Sein geschätztes Vermögen beläuft sich auf 5,5 Millionen Euro. Er ist auch unter dem Spitznamen „Handstand-Lucki“ bekannt. Er hat 3 Kinder und ist 1,55 m groß.

Ludwig Hofmaier ist in der Branche für seine innovativen Ideen bekannt. Er ist einer der wenigen Antiquitätenhändler, die es geschafft haben, sich einen Namen zu machen. Er hat eine Reihe von erfolgreichen Geschäften in ganz Deutschland geschlossen und dabei ein beträchtliches Vermögen aufgebaut.

Er ist ein sehr bekannter und erfolgreicher Unternehmer, der seine Kunden mit seiner Expertise und seinem Engagement begeistert. Er hat ein Gespür für Qualität und sein Auge für Details ist bekannt. Sein Geschäft ist ein Ort, an dem sich Kunden wohlfühlen und in dem sie immer wieder gerne einkaufen.

Vintage Möbel und Objekte im Ollick Shop Köln-Vogelsang

Mitte 2012 war es soweit: Ollick eröffnete sein Ladenlokal in Köln-Vogelsang. Hier kannst Du Dich stilvoll einrichten, denn der Fokus liegt auf Möbeln und Objekten im Vintage-Look. So bietet Dir das Geschäft eine tolle Auswahl an nostalgischen Schätzchen, die jedem Zuhause eine individuelle Note geben. Ob alte Schränke, antike Lampen oder stylishe Stühle – hier wirst Du fündig. Lass Dich überraschen von der Vielfalt der Retro-Möbel und werde Teil der Vintage-Community! Mit dem Besuch im Ollick-Shop kannst Du also Deiner Einrichtung den letzten Schliff verpassen und Dein Zuhause in eine einzigartige Wohlfühloase verwandeln.

Vincent Welz: Kunsthistoriker und „Bares für Rares“-Experte

Du hast schon von Vincent Welz gehört? Der Kunsthistoriker und Leiter der Galerie Koenitz in Leipzig wurde 1992 oder 1993 geboren und ist seit der Sendung „Bares für Rares“ am 30. Dezember 2021 als Händler zu sehen. In der Sendung bewertet und kauft er antike Schätze und Kunstgegenstände. Seine langjährige Erfahrung im Umgang mit Kunstwerken kommt ihm dabei sehr zu Gute. Da er ein echter Experte auf dem Gebiet der Kunstgeschichte ist, versucht er seinen Kunden ehrlich und professionell zu beraten. Wenn du also mal eine Frage zu antiken Schätzen oder Kunstgegenständen hast, dann zögere nicht und stell Vincent deine Frage. Wir sind sicher, dass er dir gerne weiterhelfen wird.

Susanne Steiger kauft goldenes Pektorale für 42000 Euro

Im Mai 2019 wechselte das bisher teuerste Objekt bei „Bares für Rares“ den Besitzer. Susanne Steiger erwarb ein goldenes Pektorale, das angeblich vom Papst besiegelt worden war und einen Splitter des Kreuzes Jesu enthielt. Ein einmaliges Stück – und das zu einem stolzen Preis von 42000 Euro.

Das Stück stammte aus dem Besitz einer Familie, die es über Generationen hinweg vererbt hatte. Es handelte sich um ein kunstvolles Schmuckstück, das eine einzigartige Verbindung zur christlichen Religion darstellt.

Susanne Steiger war hocherfreut über ihren Kauf; sie hatte gehofft, das Objekt zu erwerben. Sie betonte, dass sie es als eine Art Erinnerung an ihre Glaubensüberzeugungen betrachtet und sich geehrt fühlt, es besitzen zu dürfen.

Beliebter Schauspieler zu alt zum Drehen, genießt Rente stattdessen

Er, der beliebte Schauspieler, hat sich entschieden, dass er zu alt ist, um weiterhin zu drehen. Stattdessen möchte er jetzt lieber seine Rente genießen. Hin und wieder übernimmt er noch kleinere Rollen, doch die Fahrerei zwischen seinem Wohnort in Offenburg und den Drehorten in Köln ist ihm zu viel. Deshalb begnügt er sich mit örtlichen Projekten, die ihm mehr Freiheiten lassen, um seinen Hobbys und Interessen nachzugehen. Denn er möchte sich jetzt mehr seiner Familie widmen und mehr Zeit in seinem Garten verbringen. Damit ist er vielen älteren Menschen sehr ähnlich, die in ihrer Pension ein neues Leben anfangen und die Freiheiten auskosten, die ihnen das Rentnerdasein bietet.

Fabian Busch: Ein stolzer Ehemann und Papa mit 3 Kindern

Fabian Busch ist nicht nur ein bekannter Schauspieler, sondern auch ein stolzer Ehemann und Papa. Mit seiner Frau Sunny Scheucher, die als Fotografin arbeitet, teilt er sich die Freude an drei wunderbaren Kindern. Der älteste Sohn Levi ist mittlerweile 17 Jahre alt und selbst ein geübter vor der Kamera. Seine Mutter hat ihn bereits bei verschiedenen Fotoshootings fotografiert. Abgesehen von seinem Talent als Fotomodell, ist Levi ein sehr aufgeweckter Jugendlicher. Er befindet sich in einem Musik- und Kunststudium und ist ein leidenschaftlicher Schlagzeuger. Seine Eltern sind sehr stolz auf ihn und ihnen ist wichtig, dass er ein selbstbestimmtes Leben führt. Auch die beiden jüngeren Kinder, Joanna und Julian, sind aktive Kinder und lieben es, zu spielen und zu reisen. Fabian Busch und Sunny Scheucher sind ein bezauberndes Ehepaar, das es liebt, gemeinsam Zeit mit ihren Kindern zu verbringen.

Horst Hofmaier beendet TV-Karriere trotz Gesundheitsprobleme

Du hast die Wahl gehört, dass sich Horst Hofmaier entschieden hat, seine TV-Karriere vorzeitig bei „Bares für Rares“ zu beenden. Weshalb er genau dazu gegriffen hat, ist leider nicht bekannt. Doch das, was wir wissen, ist, dass er in seinem Leben schon einige schwere Gesundheitsprobleme hatte. Er hat zwei Schlaganfälle und einen Herzinfarkt überstanden. Dadurch musste er sein Leben und sein Engagement bei der Sendung ändern. Trotz seines Alters und seiner gesundheitlichen Probleme versucht er weiterhin, sein Leben aktiv und abwechslungsreich zu gestalten. Er nimmt an Veranstaltungen teil und versucht, sich in der Öffentlichkeit zu engagieren. Hoffentlich kann er auch weiterhin das machen, was er am liebsten tut.

Zusammenfassung

Die neue bei Bares für Rares ist Suzanne von Borsody. Sie ist eine beliebte Schauspielerin, die auch als Jurymitglied in der Show vertreten ist. Sie ersetzt die langjährige Moderatorin und Expertin Helga Schuchardt. Ich hoffe, dass du Suzanne genauso schätzt wie Helga!

Also, es stellt sich heraus, dass wir jetzt wissen, wer die neue bei bares für rares ist. Es ist klar, dass sie eine fantastische Ergänzung für das Team sein wird und wir auf spannende Folgen gespannt sein können. Freu dich drauf!

Schreibe einen Kommentar